Blueberry Scones

Wie gestern versprochen, gibt es heute das Rezept für die Blaubeerscones. Die versüßen einem garantiert jeden noch so schlimm erscheinenden Montag. Das Rezept ist übrigens aus dem Buch Backen. I love Baking von Cynthia Barcomi, in dem ihr außerdem noch viele andere Rezepte für Muffins, Scones, Spreads, Cakes, Pies, Cookies und auch Eis findet. Cynthia hat mit dem Buch zwar sicher nicht das Rad neu erfunden, aber das muss sie auch gar nicht, denn schließlich sind auch Klassiker immer was feines. Als nächstes werde ich vermutlich die Florentine Muffins - Muffins mit Spinat, Ricotta und Parmesan - ausprobieren, die klingen nämlich köstlich!

Ich werde jetzt dem schwedischen Möbelriesen einen Besuch abstatten und das wichtige obligatorische Hot Dog zum Mittag genießen, das mindestens fast genauso gut ist wie die Blaubeerscones :p . Habt einen guten Start in die neue Woche!

Zutaten (für 8 große Scones):
2 Eier
60ml kalte Buttermilch
Abrieb einer halben Bio-Zitrone
325g Mehl
100g Zucker
1 TL Backpulver
1 TL Natron
1/2 TL Salz
90g Butter
200g Blaubeeren
1/2 TL Zimt
2 TL Zucker

Zubereitung:
1. Die Eier, die Buttermilch und die Zitronenschale in einem Messbecher vermischen. Das Mehl, den Zucker, das Backpulver, das Natron und das Salz in einer Rührschüssel vermischen.

2. Die kalte Butter würfeln und sofort in die Mehlmischung einarbeiten bis alls an grobe Krümel erinnert. Die flüssige Mischung dazugeben und alles so lange verrühren bis es sich gerade vermischt hat. Anschließend vorsichtig die Blaubeeren unterheben.

3. Die Mischung auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und aus dem Teig eine Scheibe von etwas 2cm Dicke und 20cm Durchmesser formen. Falls der Teig zu klebrig ist alles mit etwas Mehl bestäuben. Aus dem Teig acht Scones ausstechen und mit Zimt und Zucker bestreuen.

4. Die Scones im vorgeheizten Backofen (200°C) etwa 18 Minuten backen bis sie etwas Farbe angenommen haben. Anschießend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Quelle: Backen. I love Baking


Blaubeer Scones + Give Away

Die Sconesliebe ist momentan wieder ganz ganz groß. Nicht zuletzt natürlich auch dank Alices Tea Cup, aber da New York tausende Kilometer weit weg ist, müssen selbstgebackene Scones her. Das Rezept dazu verrate ich euch morgen. Heute sollen die schönen Tassen von Greengate im Mittelpunkt stehen, die ihr heute gewinnen könnt. Der Shop La Fraise Rouge war so lieb und hat sie mir zum Verlosen zur Verfügung gestellt.

In dem Shop findet ihr neben weiteren Artikeln von Greengate viele schöne Sachen für die ganz kleinen, aber auch die großen Menschen. Für die ganz kleinen gibt es beispielsweise Rasseln und Schnuller, für die etwas größeren u.a. schöne Taschen aus Filz und für die ganz großen unter anderem Masking Tape, Handy- und Kulturtaschen. Ganz besonders mag ich die Necessairs, in den all die kleinen wichtigen Dinge des Alltags wie Nagelschere oder Lippenstift gut aufgehoben sind.

Die drei schönen Tassen von Greengate kann eine/r von euch gewinnen. Ich mag die Farben und das Muster sehr. Die Tassen bringen einfach noch etwas Sommerfrische auf den Tisch, während es draußen in Strömen regnet. Wie genau ihr mitmachen könnt, erfahrt ihr am Ende des Posts. Ich drücke euch jedenfalls allen fest die Däumchen :) .

Auch euer Daumen drücken in Sachen Wohnungssuche hat was gebracht. Danke an dieser Stelle auch für den ein oder anderen Mietvorschlag. Die Traumwohnung ist jedenfalls gefunden und ich kann es selbst noch so gar nicht glauben, dass die Wohnungssuche so schnell ging und die Wohnung einfach ohne Abstriche genau so ist, wie ich sie mir immer gewünscht habe. Mir schwirren einige Einrichtungsideen im Kopf rum und ich kann es im Prinzip kaum mehr Abwarten mit dem Einrichten zu beginnen. Dem schwedischen Möbelhaus werden jedenfalls noch ein paar Besuche abgestattet und auch die Kommodenknäufe könnte ich mir wunderbar an einem meiner neuen Schränke vorstellen.

Du möchtest die drei Tassen von Greengate gewinnen?
1. Verfolge meinen Blog über Bloglovin’ oder werde Fan bei Facebook.
2. Gib im Kommentarformular deinen Namen und deine Mailadresse an.
3. Schreibe in den Kommentar, welchen Artikel von La Fraise Rouge du besonders magst.
4. Einsendeschluss ist der 14. Oktober.